Bienstein- Skala zur Erfassung des Pneumonierisikos- Download

Die Biensteinskala eignet sich, um Risikofaktoren, die die Entstehung einer Lungenentzündung begünstigen, einschätzen helfen. Sie ist ein gängiges pflegewissenschafliches Instrument, um individuelle zielgerichtete Maßnahmen im Sinne einer prozessorientierten und qualitätsgerichteten Pflege, festzulegen und umzusetzen. Allerdings ACHTUNG: es handelt sich um eine Strukturvorgabe, die längst nicht ALLE Faktoren beinhaltet. Ebenso ist sie nicht in dem Sinne zu verstehen, dass ein hier errechnetes minimales Risiko keine Infektion mit einem Erreger bedeutet, bzw. die Gefahr der Infektion damit ausgeschlossen ist! 

Wir erheben den Unkostenbeitrag zur Verwendung der Recherchen und zur Produktion neuer Tutorials, daher vielen Dank für Ihre Unterstützung! Nach Bestätigung Ihres Einkaufs erhalten Sie den Link zum Download der Biensteinskale via email. 

0,00 €

Uns kann man suchen und finden:

1. Wenn Sie uns bewusst finden wollen, ist das die ideale und beste Voraussetzung

2 Finden Sie uns einfach so, ist es Glück im Unglück, einfach Schicksal oder auch eine bereits weiter oben aufgeführte Orientierungsstörung, auch dann helfen wir gerne weiter

3. Über die social- media-buttons 

4. Einfach mal reinschauen, anrufen oder uns per Mail konaktieren, es führen viele Wege nach Rom- und auch zu uns nach Weilburg! 

Weil gute Pflege schmecken darf, heißen wir Sie ab dem 06.06.2020 herzlich willkommen in unseren neuen Räumen

 

NEU! NEU! NEU!

CarefortheONE im Café Zeitsprung

Niedergasse 1

35781 Weilburg

Telefon: 06471-6268982

email: info@carefortheone.de